Effektiv-wie-ein-kleiner-kurzurlaub#reiki-behandlung#ruhe#harmonie#entspannung

REIKI I Ausbildung

Die Einweihung in den ersten REIKI Grad ist dein Einstieg in die Praxis der REIKI Energiearbeit. Durch die Reiki I Ausbildung bist du in der Lage dir selbst und andernen Gutes zu tun.

Im ersten REIKI Grad arbeitest du hauptsächlich auf der körperlichen Ebene / Berührungsebene – auf Wunsch auch in der Aura. Durch das Auflegen der Hände an dir selbst, anderen Menschen, Tieren und Pflanzen wird die universelle Lebensenergie weitergegeben.

Diese Ausbildung dauert mehrere Stunden und wird von mir, einer ausgebildeten Lehrerin ausgeführt.

Bei mir hast du die Möglichkeit, die erste REIKI Grad Ausbildung innerhalb von zwei Tagen zu absolvieren. Alternativ besteht auch die Option, die Ausbildung an vier Vormittagen oder Nachmittagen zu absolvieren, je nach Absprache.

Der Zugang zur Energie und Weisheit von REIKI öffnet und erweitert sich mit regelmäßiger Anwendung . Sie steht jedem offen. Je intensiver du sie anwendest, desto deutlicher und spürbarer nimmst du sie wahr. Reiki kann dein Leben von innen heraus verändern. Hierzu auch der Focus Bericht.

Du lernst eigenverantwortlich zu handeln und kannst dadurch dein Leben oftmals besser meistern. Wenn du REIKI gibst, heilst du nicht, aber du hilfst dem Körper des Reiki-Empfängers sich selbst zu heilen. Du gibst nicht deine eigene Energie ab, du bist nur der Kanal für die universelle Lebensenergie.

Die Einweihungen

Beim ersten REIKI Grad bekommst du traditionell vier Einstimmungen/ Einweihungen. Somit wirst du als Schüler langsam auf dein innerstes Wesen eingestimmt und neu ausgerichtet.

Bei der Einweihung werden die Energiekanäle gereinigt und energetische Blockaden beseitigt. Die feinstofflichen Wahrnehmungsfähigkeiten werden verfeinert. Dies ermöglicht es dir, die REIKI Energie zu empfangen und durch deine Hände zu kanalisieren, um dir selbst und anderen zu helfen.

Durch diese Einweihung wird die Fähigkeit, REIKI zu übertragen, besiegelt. Wir erlangen dadurch direkten Zugang zur universellen Lebensenergie. Diesen Zugang, haben unsere kleinen Kinder noch ganz natürlich. Von vielen Teilnehmern wird dies als tiefgreifendes, inneres Erlebnis beschrieben.

Nach der Einweihung kannst du REIKI praktizieren und die Techniken, die du gelernt hast anwenden, um dich selbst und andere zu behandeln. Viele Schüler berichten von einer tiefen Entspannung und einem gesteigerten Wohlbefinden nach der Anwendung von REIKI.

Durch Training zum Reiki Meister

Wichtig ist zu beachten, dass die REIKI I. Grad Ausbildung nur der Einstieg in die Praxis von REIKI ist. Wie bei allem was du anfängst zu lernen, ist regelmäßiges üben eine Grundvoraussetzung.

Nach der Einweihung in den ersten REIKI Grad kann es unter Umständen zu körperlichen oder emotionalen Reaktionen kommen, wie auch bei einer REIKI Anwendung. Wir besprechen, was du beachten solltest und ich bin auch jederzeit für dich da.

Ausführliche Unterlagen mit Anleitung zur Durchführung von Selbstbehandlungen und Behandlungen für andere, sowie dein persönliches REIKI I Zertifikat, runden meine Ausbildung für dich ab.

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner